Deutschland-Flagge Esperanto-Flagge

KEK - Kölner Esperanto Klub

Esperanto ist eine 1887 erfundene Plansprache, in der sich Menschen aus aller Welt verständigen können.

Willkommen !

Esperanto-Flagge
Die Esperanto-Flagge. Esperanto hat zwar eine Flagge, aber kein Land, dem oder zu dem es gehört.

Bild von Gästen auf dem Esperanto-Welt-Kongress 2008 in Rotterdam
Bild vom Esperanto-Welt-Kongress 2008 in Rotterdam. Auf den Treffen der Esperanto-Sprecher kommen oft Menschen aus vielen Teilen der Welt zusammen. Es gibt Vorträge und kulturelle Aktivitäten, aber vor allem viel Raum, um miteinander zu sprechen.

Wir sind der KEK - der Kölner Esperanto Klub.

Wenn Sie Esperanto noch nicht kennen, können Sie sich hier über die Sprache, die Gemeinschaft und uns informieren und mit uns Kontakt aufnehmen. Wir gehen davon aus, dass Sie dazu die deutsche Version benutzen, die Sie ja hier sehen.

Wenn Sie Esperanto schon kennen, können Sie sich hier über uns informieren und mit uns Kontakt aufnehmen. Wir gehen davon aus, dass Sie dazu die Esperanto-Version benutzen, auf die Sie oben links umschalten können.

In der deutschen und der Esperanto-Version finden Sie alles zu unserem Klub: in den Kapiteln Über uns (Klub, Mitglieder und Aktivitäten), Klub-Mitteilungen (schwarzes Brett) und Kontakt (Adressen und Wegbe­schrei­bungen) .

In der deutschen Version, stellen wir Ihnen ausserdem Esperanto selbst und die Esperanto-Bewegung vor: in den Kapiteln Die Sprache und Die Gemeinschaft.